Saarbrücker Homepage

...wissen was läuft

Cui bono

UPDATE! UPDATE! 23.07. 18:25 Uhr! Wer die Gewalt als seine Methode proklamiert hat, muss die ...

Endlösung

NEUES UPDATE! NEUES UPDATE! Wahrlich ein belastetes Wort, und doch: dieses Wort drängt s...

Es spitzt sich zu

Laut Russia today hat Präsident Putin am 30.06. die Reservisten einberufen. Zuvor wurde bere...

Die neuen Weltkriegs-Koordinaten

WICHTIGE NEUE UPDATES 27.06.2014 Menschen wollen von Natur aus nicht unbedingt Krieg. Man kan...

Endgame jetzt!

UPDATE! UPDATE! Seit dem bei silverdoctors veröffentlichten Interview von Paul Sandhu / ...

  • Cui bono

    Freitag, 18. Juli 2014 07:06
  • Endlösung

    Mittwoch, 09. Juli 2014 12:36
  • Es spitzt sich zu

    Dienstag, 01. Juli 2014 12:46
  • Die neuen Weltkriegs-Koordinaten

    Donnerstag, 19. Juni 2014 14:49
  • Endgame jetzt!

    Dienstag, 17. Juni 2014 08:07
einfach vorsorgen

einfach vorsorgen (16)

Ratschläge zur Vorbereitung auf eine Versorgungskrise

Dienstag, 02 August 2011 08:08

Vorratshaltung für die Krise

geschrieben von
Leere Regale bei Lidl oder Aldi, man kann es sich heute nicht vorstellen, aber es kann durchaus Wirklichkeit werden und es kann einige Wochen dauern, bis der Handel - allerdings auf einem ganz anderen Niveau als heute – mühsam, knapp und sehr dünn wieder in Gang kommt.
Donnerstag, 14 Juli 2011 12:57

Vorsorge – was kann ich tun?

geschrieben von
Wie wir an die Klippe zum Ausbruch der Krise geraten sind, ist vielfach beschrieben, auch auf dieser website. So detailliert wie die Vorgeschichte der Krise beschrieben werden kann, so wenig genau steht der Ablauf der Krise fest.
Donnerstag, 14 Juli 2011 09:39

Die Fieberkurve des Fiat-Systems

geschrieben von
Wenn es denn wirklich so schlimm ist, wie inzwischen selbst in den großen Zeitungen ausgesprochen wird, und man sich schützen möchte, woher soll man wissen, wann es soweit ist, woran sollte man sich orientieren?
Donnerstag, 05 Mai 2011 13:00

Selbstversorgung ist erlernbar

geschrieben von
Selbstversorger-Seminar Gemüseanbau aus erster Hand Erdbeeren im Winter, Äpfel aus Neuseeland. Oder doch lieber mit den Jahreszeiten leben. Und sein Gemüse sogar selbst anbauen. Ein Bio-Landwirt aus dem Chiemgau bietet Seminare zum Säen, Pflegen und Ernten an. Bayerisches Fernsehen: Ein Beitrag von Chris Köhler / Stand: 13.08.2010 Ein warmer Samstagvormittag im Juli: Hubert Jaksch fährt aufs Feld - zu den Teilnehmern seines "Selbstversorgerkurses".
Donnerstag, 05 Mai 2011 12:56

Jetzt berichten auch die großen Blätter

geschrieben von
Unter dem Titel Rette sich, wer kann! berichtet die ZEIT über Menschen, die sich unbemerkt von der Öffentlichkeit auf den „vielleicht endgültigen Finanzcrash“ vorbereiten: „Sie legen Gärten an, horten Konserven und kaufen Bücher über Selbstversorgung…“
Samstag, 30 April 2011 18:56

Wer oder was sind Preppers?

geschrieben von
Zu Zeiten des Kalten Krieges warb die Bundesregierung bei der Bevölkerung für eine „Aktion Eichhörnchen“, d.h. die Bürger sollten sich einen Notvorrat an Lebensmitteln für eine evtl. Krise zulegen. Heute droht eine andere Art von Krise und diesmal sorgen eine Menge Menschen auf ihre Weise dafür vor. Sie nennen sich prepper: Vorsorger. Zuerst kam dieser Name in Amerika auf.
Donnerstag, 03 März 2011 13:26

Die FED druckt bis zum Untergang

geschrieben von
Machen Sie die Schotten dicht, es ziehen gewaltsame Stürme auf!"Die US-Notenbank hat nur ein Ziel: Systemrettung solange es eben geht. Dafür versinkt die Welt in den Papiergeldfluten. Andere Zentralbanken ziehen mit (….) was bedeutet, dass alle Märkte gleichzeitig fallen werden, wenn man aufhört, Liquidität ins System zu pumpen" warnt Bob Chapman am 02.03.2011 in The International Forecaster
Mittwoch, 02 März 2011 08:58

Die NIA schlägt Alarm

geschrieben von
Eine Dollarflut schwappt um den Globus.Die US-amerikanische National Inflation Association (NIA) warnt in ihrer Veröffentlichung vom 28.02.2011 erneut vor einer gewaltigen Nahrungsmittelkrise und Hyperinflation. Bereits in ihrer Nahrungsmittelpreisprognose am 05.11.2010 erklärte die NIA, dass die Preisinflation bei Nahrungsmitteln zur größten US-Krise des Jahres 2011 werden wird. In ihrer neuen Veröffentlichung geht die NIA weiter: "Die US-Inflation verursacht die Unruhen in Algerien, Tunesien, Ägypten, Libyen." Die Auswirkungen werden an Europa nicht vorbei gehen. Die NIA warnt eindringlich: "Vertrauen Sie uns bitte: Wenn die Zeit kommt, wo der gewöhnliche Amerikaner erkennt, dass eine Hyperinflation bevorsteht, werden Sie keine Zeit mehr haben, entsprechende Vorbereitungen zu treffen." Die gleiche Warnung gilt für Europa!
Dienstag, 22 Februar 2011 14:58

Achten Sie auf Paradigmenwechsel!

geschrieben von
Die nachfolgende Arbeit von Dr. Dietmar Siebholz dürfen wir mit seiner freundlicher Genehmigung veröffentlichen: (Erstveröffentlichung am 17.02.2011 auf goldseiten.de) Achten Sie auf Paradigmenwechsel! So begann ich im August 2010 einen Kommentar, und ich definierte fünf offensichtliche Systemwechsel, die so deutlich sind, dass sie jedermann erkennen musste. Ich habe weiter recherchiert und nachgedacht, warum wir als die Opfer dieser Wechsel nicht bereits nach dem Motto "wir sind das Volk, das den ganzen Sch...marren zu bezahlen hat" auf die Straße gegangen sind.
Donnerstag, 17 Februar 2011 09:45

Gefangen in der Kreditfalle

geschrieben von
“Die Spareinlagen sind sicher” lautete im Herbst 2008 die Parole der Kanzlerin, um den drohenden Kollaps des Bankensystems gerade noch einmal zu verhindern. Was damals als Schwarzmalerei galt – der finale Zusammenbruch – wurde inzwischen längst von offizieller Seite eingestanden (lt. Ex-Finanzminister Peer Steinbrück).
Seite 1 von 2
Aktuelle Seite: Start einfach vorsorgen